oberth-logo
Ihr direkter Kontakt zu uns
Telefon: 0381 - 447 586 20
Mobil: 0152 - 066 517 79
Homezone: 0381 - 127 613 23


Veranstaltungen / Termine

Ausbildung Psychologischer Berater
Heilpraktiker/-in für Psychotherapie

Diese Fortbildung bereitet Sie umfassend zum psychologischen Berater und auf die amtsärztliche Überprüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie vor. 

» zu den Details

Grundlagen zum Thema Traumatisierung:
Ursachen, Folgen, Auswege

In vielen sozialen Arbeitsfeldern begegnen uns Menschen, die starken emotionalen Belastungen ausgesetzt waren und Traumatisierungen aufweisen. Doch, was ist ein Trauma? Was passiert da eigentlich? Wie kann man professionell reagieren? Wie grenzt man sich ab?

» zu den Details

Fachvortrag zum Thema Trauma und Traumatisierung

Der spannende Vortrag vermittelt auf gut verständliche Art interessantes Wissen zum Thema Trauma und ermutigt, den persönlichen und familiären Herausforderungen wachsam und gestärkt zu begegnen.

» zu den Details

Einführungskurs:
Arbeit mit traumatisierten Menschen

Diese Fortbildung sensibilisiert und öffnet den Blick für ein weit verbreitetes Phänomen - traumatisierte Menschen. Sie erweist sich als eine wertvolle Unterstützung für alle, die traumatisierten Menschen beruflich oder privat begegnen. Hierbei wird praxisnah und auf gut verständliche Art fundiertes Wissen zum Thema Trauma vermittelt.

» zu den Details

Aufbaukurs:
"Methodenkoffer in der Arbeit mit traumatisierten Menschen"

Traumatisierten Menschen fällt es schwer, sich nur in Worten zum Geschehen auszudrücken. Es bedarf unterschiedlicher Zugangsweisen, um ihnen unterstützend entgegenzukommen. Der "Methodenkoffer" eröffnet konkrete Möglichkeiten, die sich in der Praxis bewährt haben und erfolgsbringend einsetzbar sind.

» zu den Details

Aufbaukurs: "Erweiterter Methodenkoffer
in der Arbeit mit traumatisierten Menschen"

Pädagogische Fachkräfte erhalten einen umfassenden Einblick in die methodische Herangehensweise mit traumatisierten Kindern.

» zu den Details

Alles steht Kopf...
Der Umgang mit traumatisierten Kindern in beruflichen Handlungsfeldern

 Dieses Seminar soll wachsam für Traumafolge-Symptome machen und zu deren Verstehen beitragen. 

» zu den Details

Aufarbeitung traumatischer Ereignisse

Alle, die das Gefühl haben, in ihrem Leben etwas erlebt zu haben, das sie heute noch belastet, sind willkommen. Auslöser können konkrete Ereignisse - Verkehrsunfälle, Verlust eines Menschen, Gewalt, Missbrauch, Vernachlässigung - oder Erlebnisse sein, an die man sich nicht mehr erinnert und Symptome wie Erschöpfung, Schlaflosigkeit, Migräne, Angst, chronischen Schmerzen bis hin zur Depression auslösen.

» zu den Details

Feinfühlig und achtsam im Kontakt mit dem Kind

Dieses Seminar soll Bezugspersonen dazu anregen, sich auf einen feinfühligen und achtsamen Umgang mit dem Kind zu besinnen und diesen zu festigen. 

» zu den Details

Schläft Ihr Kind schon durch? Schlafen, Trotzen, Schreien
aus bindungsorientierter Sicht

Das Seminar möchte einen Impuls für einen bindungsorientierten und feinfühligen Umgang mit diesen drei Themen geben und Raum für einen Austausch ermöglichen.

» zu den Details

Gesprächskreis eigene Konflikte

Offener und anonymer Gesprächskreis für jeden, der sich mit seinen Konflikten alleine gelassen fühlt und einen Austausch braucht.

» zu den Details

Burnout - Ausbrennen

Dieses Seminar versteht sich als wohltuende Einheit. Sie lernen mit eigenen Erwartungen, Ansprüchen anderer, Dauerbelastungen und dem Stress umzugehen. Sie finden Zugang zu Ihren eigenen Kraftquellen und können sich im Anschluss das eine oder andere Mal selbst belohnen, damit es Ihnen wieder gut geht.

 

» zu den Details

Genuss, Wohlbefinden und Selbstführsorge

Einfach genießen .... freigelöst vom Alltag und den Verpflichtungen. Das muss aufgefrischt oder sogar erlernt werden. An fünf Abenden erlauben wir uns, das Schöne in unserem Leben zuzulassen und mit unseren Sinnen zu entspannen. Auch kurze Momente ermöglichen Erholung, dieser Workshop bereichert jeden auf eine ganz besondere Weise.

» zu den Details

© 2017 Daniela-Ingrid Oberth
Psychologische Praxis & Lebensberatung in Rostock