oberth-logo
Ihr direkter Kontakt zu uns
Telefon: 0381 - 447 586 20
Mobil: 0152 - 066 517 79
Homezone: 0381 - 127 613 23


Poesie

Wir leben in einem Meer von Zeit: die Vergangenheit wollen wir aufhalten, die Zukunft kommt uns zu langsam, doch die Gegenwart vergessen wir oft. Aber nur in der Gegenwart leben wir wirklich…

Ändere das Leben, beginne aber nicht bei den anderen, sondern bei dir, denn unser Leben, unser Glück hängt ab von unserer Einstellung zu uns selbst, zu dem Mitmenschen und zum Du.

Steine, Felsen, grauer Alltag ist überall. Überall aber, auch im Schatten, ist Leben, ist Freude, ist Glück möglich. Mühsam manchmal, langsam, aber ein kleiner Platz ist immer da.
Schnee, Kälte, Last und doch nicht geknickt, nicht umgeworfen… Nur gebeugt und gestärkt, denn die Sonne, die Kraft, der Frühling kommt wieder.

Die Wolke, der Augenblick ziehen vorbei, für immer, unwiderruflich…. Zeit nehmen, Zeit haben, Zeit lassen. Zusehen, Zuhören, Zusprechen. Mitgehen, Miterleben, Mitfühlen.

Nicht treiben lassen, nicht Sandkorn sein, Spielball des Windes, sondern den eigenen Weg suchen, entdecken, gehen.

Auch auf felsigem Boden Halt finden. Auch zwischen den Steinen wachsen und blühen. Auch in karger Umgebung Wurzeln schlagen. Auch auf Trümmern neu beginnen. Auch im Dunkeln Licht sein.
(Quelle der Gedichte: „Liebe dein Leben“ von Brüggemann/Klinkusch)
© 2017 Daniela-Ingrid Oberth
Psychologische Praxis & Lebensberatung in Rostock